Einverständniserklärung


Datenschutz- und Einverständniserklärung

Die Staff Bridge GmbH legt besonderen Wert auf die Einhaltung der Datenschutzgesetze. Alle einschlägigen, mit dem Datenschutz in Zusammenhang stehenden Gesetze, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz, werden in vollem Umfang eingehalten. Eine Verarbeitung Ihrer Daten dient ausschließlich dem Zweck einer Personalvermittlung. Ihre Daten, die sich in unserer Datenbank befinden, werden nur innerhalb der hier aufgeführten Richtlinien und strengvertraulich behandelt.


Informationserfassung

Hiermit weisen wir Sie darauf hin, dass folgende Angaben in unserer Datenbank gespeichert werden: Beschreibung Ihrer Arbeitserfahrung, Fähigkeiten und Ausbildung Kontaktinformationen, welche Sie identifizierbar machen, z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse.


Datenlöschung

Die Einwilligung kann von Ihnen jederzeit schriftlich widerrufen werden. Der Widerruf beendet gleichzeitig den Bewerbungsprozess und löst eine fristgemäße Löschung Ihrer Daten aus. Eine Personalvermittlung ist dann nicht mehr möglich. Auf Anfrage sind wir auch gerne bereit, Ihre Daten zu aktualisieren oder zu bearbeiten.


Einverständniserklärung

Hiermit erkläre ich mein Einverständnis, dass die Staff Bridge GmbH meine persönlichen Daten in oben genanntem Umfang und nur zu dem oben angegebenem Zweck in ihre Datenbank aufnimmt.
Mir ist bekannt, dass ich das erteilte Einverständnis jederzeit widerrufen kann und dass ich keinen Rechtsanspruch auf Nutzung meiner Daten durch die Staff Bridge GmbH habe. Die Staff Bridge GmbH behält sich vor, Teile oder sämtliche Daten ohne Angabe von Gründen zu löschen.